RCR  Real  Estate Solutions  UG 
                          (haftungsbeschränkt)                                   Passion for Investment and Construction

Neuartiges, modulares Schnellbausystem:

  • kurzfristig umsetzbare Unterbringungslösungen

  • schneller Produktions-, Montage- und Demontagezeit

  • patentiertes, rasterfreies, flexibles Raumgestaltungssystem für Innen und Außen

  • nach ENEV 2016 für temporäre und dauerhafte Gebäude

  • 100 % Lieferfähigkeit und Kostensicherheit zu attraktiven Konditionen

  • sowohl als Kauf- als auch als Mietmodell!

Unser Angebot 

RCR Real Estate Solutions bietet umfassende, kurzfristig umsetzbare Immobilienkonzepte und entwickelt bedarfsgerechte Partnerschafts-, Betreiber- oder Investorenmodelle mit der Kommune für Miete oder Kauf.

RCR präsentiert sich durch die enge Zusammenarbeit mit ausgewählten Herstellern und Lieferanten als sachkundiger kommunaler Ratgeber und umfassender Dienstleister für die Konzeption und Realisierung geeigneter Unterbringungsmöglichkeiten.

Sämtliche Vertragspartner der RCR wurden nach intensiver nationaler wie internationaler Recherche und Marktanalyse auf ihre Eignung, Professionalität, Kompetenz, und ihren praktischen Erfahrungshintergrund geprüft und gezielt als Vertragspartner ausgesucht.

Das RCR-Angebotsspektrum umfasst die Bereiche:

Temporäre Gebäude wie Asylbewerberunterkünfte und sonstige Zwischennutzungslösungen zur Überbrückung der Bauphase,

Dauerhafte Gebäude zur mittel-/langfristigen Versorgung mit kostengünstigen Wohnflächen, Erweiterungen von Schulgebäuden, Kindertagesstätten oder anderer Sozialimmobilien, einschließlich sozialem Wohnungsbau, Studentenwohnheimen, Seniorenimmobilien, Obdachlosenheimen oder Pflegeeinrichtungen.  

Wir schaffen kurzfristig Wohnraum: 

Neuartiges, modulares und wieder verwendbares Schnellbausystem

Dieses neuartige Gebäudesystem bietet aufgrund seiner rasterfreien, flexiblen Raumgestaltungsoptionen die ideale Lösung für z.B. eine rasche und menschenwürdige Unterbringung von Personen mit akutem Wohnbedarf. Die Zeiten starrer Stahlcontainerlösungen und konstruktiver baulicher Einschränkungen sind damit vorbei.

Die Vorteile im Überblick 

  • Variable Bauelemente und Gestaltungsmöglichkeiten Die Stärke der Wärmeisolierung ist variabel und kann den örtlichen Gegebenheiten und neuesten EnEV-Anforderungen angepasst werden. Wohn- und Sanitärbereiche können je nach Wunsch getrennt oder kombiniert ausgeführt werden.

  • Haus- und Dachkonstruktion Als Baumaterial dienen vorgefertigte Paneele aus verzinktem Stahlblech mit einem Kern aus nicht brennbarem PIR-Schaum. Die gesetzlichen Brandschutzauflagen werden erfüllt. Die Elemente werden in einander gesteckt, das ermöglicht einen einfachen und raschen Aufbau. Eckverbindungen am Boden sowie eine Dachanbindung mittels Stahlprofilen sorgen für eine sichere Statik.

  • Einfache und unkomplizierte Errichtung Rascher Auf- und Abbau. Alle Teile werden vorgefertigt und vormontiert, sodass sie auf der Baustelle nur noch zusammengefügt werden müssen. Aufgrund der flexiblen Bauweise ist eine Anpassung auf das gewünschte Ausmaß möglich, bereit für unterschiedliche Einsatzzwecke.

  • Nachnutzungsmöglichkeit durch einfache Demontage Die gesamte Konstruktion kann zerstörungsfrei demontiert werden. Das Gebäude wird auf einer vollflächigen Kies-Tragschicht aufgelegt, sodass es bei Bedarf jederzeit einfach demontiert und an anderer Stelle aufgebaut werden kann.

  • Stabile Bauweise Statische und umwelttechnische Einflüsse werden in der Bemessung projektbezogen eingebunden. Die Gebäude können Windgeschwindigkeiten von bis zu 160 km/h standhalten, die Auflast für das Dach reicht von begehbar bis zu 400 kg/m² Schneelast.